was successfully added to your cart.

Planung 2017

Planung 2017

– Los geht’s –

Für uns wird das Jahr 2017 durch Normenänderungen, neue Dienstleistungen und den Ausbau unseres Partnernetzwerkes geprägt sein.

Die Normänderungen bei ISO/TS 16949 (Automobil)IFS Standard (Lebensmittel)ISO 9001:2015 (Qualität) und ISO 13485 (Medizinprodukte führen zu einem Umstellungsaufwand in vielen Unternehmen. Hierfür haben wir wieder Standardpakete erarbeitet. Die sind so aufgebaut, dass sie sowohl bestehende Handbücher ergänzen oder für sich allein stehen können.

Die IT-Sicherheit mit all ihren Aspekten tritt immer stärker in den Fokus der Unternehmen. In einem gemeinsamen Projekt mit einem großen Rückversicherer ist geplant einen internationalen Standard zur Sicherheit von Informationen in Unternehmen zu erarbeiten.

Außer den Unternehmen selbst kümmert sich niemand um deren IT-Sicherheit und das obwohl die Cyber-Kriminalität in den letzten Jahren enorm gestiegen und sehr professionell geworden ist. Als Grundlage für einen effizienten Maßnahmenplan haben wir ein Audit-Programm entwickelt, das wir ab diesem Jahr anbieten.

Bundesweite Dienstleister für Second-Level-Support sind selten.

Deshalb haben wir mit lokalen Partnern ein Paket aus Dienstleistungen von Sicherheits– und Management-BeauftragtenBetriebsärzten und E-Checks entwickelt. Dies ist hauptsächlich für bundesweit aufgestellte Unternehmen gedacht, die einen zentralen Ansprechpartner für alle diese Dienste in ihren Standorten suchen.

Die Wartezeiten für die Zulassung von Medizinprodukten sind seit der „Schließung“ der Vielzahl von benannten Stellen ein echtes Problem. Nach längeren Verhandlungen steht unser Angebot aus Zertifizierung nach ISO 13485 und CE-Zulassung.

Aus unseren Erfahrungen als Anbieter für CRM-Software ist uns nochmal deutlich geworden, dass der eigentliche Vertriebserfolg durch „Nutzung der Chancen/Anfragen“ und „Verfolgung bis zum Auftrag“ besteht. Deshalb zielt eine unserer Standard-Analysenauf die „Konsequente Nutzung der Vertriebs-Chancen“ ab. Hier wird zuerst eine Untersuchung der vorhandenen Zahlen, Prozesse und eingesetzten Hilfsmittel vorgenommen und dann ein konkreter Maßnahmenplan für die Umsetzung erarbeitet.

In unserer Akademie bieten wir seit Jahren Schulungen für Auditoren an. Nach langer Suche haben wir jetzt einen Partner gefunden mit dem wir eine IRCA-Prüfung anbieten können. Mit dieser Prüfung ist das internationale Level der Auditoren-Ausbildung erreicht. Die ersten zwei Kurse sind bereits ausgebucht und deshalb nicht im Schulungsprogramm der Akademie aufgeführt. Weitere Kurse finden aber zeitnah statt.

Da das Risiko bei der Bewachung unübersichtlicher Objekte ständig zunimmt, war es logisch hier unser Portfolio im Bereich Sicherheit zu erweitern. Unser patentiertes, schlüsselfertiges System besteht aus SensorenKamerasMikrofonenLeitstand und Drohnen. Es kann als Gesamtsystem oder in einzelnen Komponenten eingesetzt werden. Das Risiko für die Wachleute sinkt mit PROTECT 24 deutlich, da das eingehende Signal nicht mehr persönlich Vorort überprüft werden muss.

Neben den inhaltlichen Themen steht für uns der Ausbau unseres Partner-Netzwerkes im Vordergrund. Hier werden wir unsere angebotenen Verwaltungsdienstleistungen für eine größere Anzahl von Partner öffnen. Neben Sekretariatsaufgaben werden dies auch HostingITTelefonLeasing und Versicherung umfassen.

Wir freuen uns auf 2017 und wünschen Ihnen viel Erfolg.

Harald Keil

Teilen Sie diesen Beitrag: